Wo komme ich her und was mache ich?

Ich bin ca. 1895 von der Firma Wiesendanger in Bruggen – das ist ein Quartier am Rande der Stadt St. Gallen - hergestellt worden. Ich kann euch aber ver-sichern, man sieht mir das Alter nicht an! Das nicht zuletzt deswegen, weil meine Gelenke, die schon ab und zu etwas „giiren“, geölt werden. Ah, ich sage euch, das tut vielleicht gut!

 

Ich bin eine sogenannte Monogramm-Handstickmaschine. Klingt nobel, nicht wahr? Ich bilde mir auch ganz schön was darauf ein!

 

Meine Benutzer sagen auch "Rähmli-Stickmaschine". Das deswegen, weil ich 104 Tüchlein gleichzeitig besticken kann. Die Tüchlein werden in kleine Metall-rahmen eingespannt. Meistens sind für diese Vorbereitung 2 - 3 Personen gleichzeitig anwesend, weil das ein ziemlicher Aufwand ist. Wollt ihr sehen, wie das aussieht? Hier geht's weiter...